Aktuelles

Corona - Verhaltensregeln

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wenn Sie einen persönlichen Termin in Anspruch nehmen wollen, beachten Sie bitte folgendes:

  • Wenn Sie Symptome wie Fieber, Atembeschwerden, Husten haben oder in den vergangenen zwei Wochen Kontakt zu Coronainfizierten hatten, dürfen Sie die Beratungsstelle NICHT betreten. Bleiben Sie zu Hause und rufen Sie 1450 an.
  • Kommen Sie bitte pünktlich (nicht zu früh) um sich nicht unnötig im Wartebereich aufzuhalten.
  • Beachten Sie bitte die Maskenpflicht und halten Sie zu anderen Menschen 1 bis 2 Meter Abstand.
  • Bitte waschen Sie sich unmittelbar VOR dem Termin gründlich die Hände und/ oder benutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsmittel.
  • Beachten Sie bitte die Anweisungen vor Ort.

Unsere MitarbeiterInnen sind jedoch selbstverständlich auch weiterhin telefonisch oder per Email zu erreichen.

MfG

Die b.a.s.-Geschäftsführung

Corona Bereitschaftsdienst

Ab nun gelten wieder die jeweiligen Journaldienstzeiten.

Trotz Coronakrise: Information und Beratung direkt bei unseren Therapeutinnen und Therapeuten

Sie erreichen unsere Therapeutinnen und Therapeuten in der Beratungsstelle Graz direkt telefonisch Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 9:00 bis 12:00 und am Donnerstag von 14:00 bis 18:00h.

Zu diesen Zeiten erhalten sie Information zu Ihrer persönlichen Fragestellung und können bei Bedarf auch einen Termin für ein längeres, persönliches Gespräch vereinbaren. Termine vor Ort (face-to-face) sind derzeit aufgrund der Beschränkungen nicht möglich.

Soroptimist International Club Graz Rubin unterstützt Frauen mit Alkoholproblemen!

Der Soroptimist International Club Graz Rubin finanziert derzeit ein zusätzliches Beratungsangebot, welches Frauen zu Gute kommt, die nach einer stationären Alkohol-Behandlung eine ambulante Nachbetreuung in Anspruch nehmen.

Gesamter Artikel „Soroptimist International Club Graz Rubin unterstützt Frauen mit Alkoholproblemen!”

Alkohol- seine Funktionen und Wirkungen

Studie: Funktion und Wirkung von Alkohol (pdf)

Alkohol ist ein Suchtmittel das je nach Dosierung und Erwartung einerseits anregend und euphorisierend, und andererseits entspannend und dämpfend wirken kann. Das Alkohol bei Personen die unter einer Alkoholabhängigkeit leiden häufig im Zuge einer Selbstmedikation von zugrundeliegenden anderen psychischen Erkrankungen genutzt wird, ist ein bekanntes Phänomen. Die Motivation für die allgemeine Bevölkerung Alkohol zu konsumieren wurde bisher kaum untersucht.

Gesamter Artikel „Alkohol- seine Funktionen und Wirkungen”

b.a.s. Kontakt

Dreihackengasse 1
A-8020 Graz
Österreich

Tel.: 0316 / 821199
Fax: 0316 / 821199-10
E-Mail: office@bas.at